IMG 0042 Präsidium mit Geschäftsstellenleiterin in Inzell Foto: DESG

Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft e.V. freut sich Ihnen die neue Leiterin der Geschäftsstelle vorzustellen. Seit dem 01.06.2018 ist die 35-jährige Stefanie van Eck für den deutschen Sportfachverband in München tätig.

Durch Ihre berufliche Vielseitigkeit und Stationen wie z.B. Niederlassungsleiterin sowie Personal Trainer & Fitness Managerin, besitzt Sie ausreichende Kenntnisse und verfügt über Berufserfahrungen, die Sie nun gezielt für die neue Herausforderung bei uns einsetzen kann.

Gemeinsam mit dem Präsidium liegt der Fokus unter anderem in der Professionalisierung der Verbandsstruktur.

„Mein Ziel ist es, diesen Weg konsequent weiter zu beschreiten. Vor uns liegt noch viel Arbeit, dafür benötigen wir ein starkes Commitment von allen Mitgliedern des Verbandes. Mit der anstehenden Leistungssportreform werden viele Weichen neu gestellt und es liegt an uns unsere ambitionierten Pläne möglichst optimal umzusetzen.“

Das Präsidium wünscht Stefanie van Eck für die Aufgabe viel Erfolg und wird sie nach Kräften unterstützen.