Startseite     Login     Impressum     Datenschutz     Suche
 
BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Patrick mit WM-Bronze

15. 02. 2020

Patrick Beckert überraschte mit der Bronzemedaille über 10 km bei der WM die meisten Experten. Die dritte WM-Medaille für den Erfurter über die „Mörder-Strecke“ und das mit neuem deutschen Rekord (12:47,934 Min) – historisch. Bundestrainer Erik Bouwman: „Es war sehr schwer, schon im zweiten Paar zu starten. Aber er hat sich genau an den Plan gehalten, nicht zu viel Risiko einzugehen. Sechs Runden vor Schluss konnte er nochmals aufdrehen. Viele litten in der Höhe unter Sauerstoffschuld und mussten Tribut zollen.“ Patrick ging an die Grenze und hat eine Superleistung abgeliefert. Hinter den beiden Kanadiern Fish und Bloemen stieg er aufs WM-Podest.

DESG-Sportdirektor Matthias Kuliks Hommage an den Medaillengewinner: „Patrick hat für das deutsche Team eine Riesenleistung erbracht. Wir sind stolz auf das, was ihm hier gelungen ist. Er musste vorlegen und dafür einen Wahnsinnslauf aufs Eis bringen während drei Sportler aufgeben mussten.“ 

Und Patrick meldete sich per WhatsApp: „War ein Superlauf. Genau nach dem Rennschema gelaufen und hinten geguckt was geht. Danach kam dann das große Hoffen - Paar für Paar. Bin extrem glücklich über die Medaille.

Einen ganz großen Anteil daran hat mein Bruder Pedro, der sich jeden Tag im Training mit mir quälen muss. Beckert Brothers!“

 

Foto: Patrick jubelt über Bronze. Foto: Team

Sponsoren & Partner

Mizuno Transparent

 

 

A&O

[ mehr ]

Veranstaltungen
Anti-Doping

GGD

Bei Fragen rund um das Thema Anti-Doping wenden sie sich gerne jederzeit an: