Besuch des kommissarischen Präsidenten Matthias Große in Dresden und Inzell

27. 07. 2020

Liebe Sportlerinnen und Sportler der DESG, 

 

nach meinen Besuchen am vergangenen Mittwoch in Dresden beim Shorttrack und zwei Tage später in Inzell beim Eisschnelllauf und vor allem nach den intensiven, sehr offenen Gesprächen ist es mir ein ehrliches Bedürfnis, Euch allen aufrichtig zu danken.

 

Ich durfte glücklicherweise sehr viele junge, aufstrebende und motivierte Persönlichkeiten kennenlernen, die mich einmal mehr darin bestärkten, dass unsere großartigen Sportarten Shorttrack und Eisschnelllauf eine echte Zukunft haben, und wir diese alle erfolgreich miteinander gestalten wollen.

 

Als kommissarischer Präsident der DESG und auch für den Vorstand der DESG sprechend, versichere ich Euch alles dafür zu tun, diesen Weg bestmöglich zu gestalten und Euch die Grundlagen eines langfristigen sportlichen Erfolges zu sichern.

 

Mit sportlichem Gruß,

 

Matthias Große

kommissarischer Präsident

 

Foto: Matthias Große in der Max-Aicher-Arena in Inzell