Startseite

Leia Behlau im ARD-Interview nach dem 3000 Meter Wettkampf der Frauen  

07. 01. 2022

Behlau lieferte sich ein tolles Duell mit Claudia Pechstein. Am Ende zwei Top-Ten-Platzierungen für die DESG. Leia wurde Neunte, Claudia landete auf dem siebten Platz. „Mit den Platzierungen können wir zu diesem Zeitpunkt sehr zufrieden sein“, sagte DESG-Sportdirektorin Nadine Seidenglanz. Europameisterin wurde Irene Schouten aus den Niederlanden.

 

Bild zur Meldung: Leia Behlau im ARD-Interview nach dem 3000 Meter Wettkampf der Frauen