Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nachrichten

  • 19. 04. 2024: „Die Zusammenarbeit und Abstimmung verläuft absolut professionell.“  Richtigstellung zu den Presseberichten der letzten Tage „Inzell muss um Eisschnelllauf-Stützpunkt bangen“  Hierzu ... [mehr]

     

  • 06. 04. 2024: Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des EC OBERSTDORF finden die Deutschen Meisterschaften im Shorttrack, Curling und Eiskunstlauf gemeinsam im Eissportzentrum Oberstdorf statt. Weitere ... [mehr]

     

  • 25. 03. 2024: Shorttrackerin kehrt nicht mehr auf das Eis zurück Deutschlands erfolgreichste Shorttrackerin der Geschichte, Anna Seidel, beendet endgültig ihre erfolgreiche Karriere. Die 25-jährige, dreifache ... [mehr]

     

  • 25. 03. 2024: Strategische Zusammenfassung aller Kräfte bei der DESG Knapp zwei Jahre vor den Olympischen Winterspielen in Mailand und Cortina d'Ampezzo (06.02.-22.02.2026) stellt sich die Deutsche ... [mehr]

     

  • 20. 03. 2024: Einer der erfolgreichsten Eisschnelllauf-Trainer der Welt ist tot. Joachim Franke ist im Alter von 83 Jahren verstorben.Mit ihm an ihrer Seite holte Claudia Pechstein fünfmal olympisches Gold, ... [mehr]

     

  • 19. 03. 2024: Die DESG sucht zum nächstmöglichen Termin neue qualifizierte Mitarbeiter speziell im Bereich der Landestrainer und Stützpunkttrainer. Alle Stellenausschreibungen sind unter Verband > ... [mehr]

     

  • 11. 03. 2024: Der letzte Tag der Eisschnelllauf WM Allround & Sprint in Inzell brachte nicht nur strahlendes Wetter, sondern auch Bahnrekorde und sogar einen Weltrekord mit sich.Auf dem Programm standen die 1.500m ... [mehr]

     

  • 10. 03. 2024: Der vorletzte Wettkampftag der WM im Eisschnelllauf Allround & Sprint begann unter strahlendem Himmel, mit einer ausgelassenen Atmosphäre und guter Stimmung im Publikum. Leider musste Lea Sophie ... [mehr]

     

  • 08. 03. 2024: Der zweite Wettkampftag startete mit vier deutschen Athleten und Athletinnen. Die Berlinerin Lea Sophie Scholz meldete nach einem Sturz den Sprint-Wettkampf ab, um sich auf den Mehrkampf zu ... [mehr]

     

  • 07. 03. 2024: Gestern fiel der Startschuss für den ersten Wettkampftag der WM Sprint & Allround in Inzell. Die Athleten traten zunächst in den Disziplinen 500m und 1000m des Sprint-Wettkampfes an. Lea Sophie ... [mehr]

     

  • 06. 03. 2024: Die Deutsche Eisschnelllauf- und Shorttrack-Gemeinschaft (DESG) heißt die internationalen Unterstützer und Unterstützerinnen der Eisschnelllauf Weltmeisterschaft Sprint & Allround in Inzell ... [mehr]

     

  • 06. 03. 2024: Letzte Vorbereitungen vor dem StartschussVorfreude auf ein großes Ereignis für die Region und Deutschland Nur noch ein Tag: Dann beginnen in Inzell (Bayern/Chiemgau) die ... [mehr]

     

  • 01. 03. 2024: Die Heim-WM in Inzell steht vor der Tür und es sind noch letzte Ticketkontingente verfügbar! Unter speedskating-events.de ist der Link zum Ticketshop verfügbar. [mehr]

     

  • 26. 02. 2024: Insgesamt vertraten 11 unserer Athleten und Athletinnen Deutschland bei der Einzelstrecken-WM in Calgary und erzielten starke Ergebnisse. Am Freitag starteten die Frauen beim Team Sprint mit ... [mehr]

     

  • 26. 02. 2024: Es sind nur noch weniger als zwei Wochen bis zur WM Allround und Sprint in Inzell. Hier gibt es eine Übersicht von unseren Sportlern und Sportlerinnen, die sich qualifiziert haben.Nominiert ... [mehr]

     

  • 12. 02. 2024: Nach drei aufregenden Wettkampftagen wurde die Junioren Weltmeisterschaft in Hachinohe, Japan, beendet.     Besonders stark zeigte sich dieses Wochenende wieder der Erfurter Finn Sonnekalb. Er ... [mehr]

     

  • 08. 02. 2024: Liebe Verbands- und Vereinsvertreter, die diesjährige ISU-Weltmeisterschaft "Allround & Sprint" steht vor der Tür und verspricht ein spannendes Sportereignis für Eisschnelllauffans weltweit zu ... [mehr]

     

  • 08. 02. 2024: DER COUNTDOWN LÄUFT Nur noch etwas mehr als ein Tag bis zum Shorttrack-Heimweltcup in Dresden (09.02.-11.02.2024/JOYNEXT Arena). Auf der heutigen Pressekonferenz, an der auch DESG-Sportdirektorin ... [mehr]

     

  • 07. 02. 2024: Vom 3. bis zum 4. Februar hat der dritte Junioren Weltcup in Hachinohe, Japan, stattgefunden. Zehn Junioren und Juniorinnen gingen bei uns an den Start. Insgesamt gab es drei Medaillen. Die erste ... [mehr]

     

  • 05. 02. 2024: Am letzten Wettkampftag gab es eine überraschende Medaille für Michelle Uhrig aus Berlin. Im Massenstart der Frauen in der A-Gruppe mit 16 Teilnehmerinnen insgesamt, lief sie aufs Podium und ... [mehr]

     

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.